Optik Finkbeiner

Ihr Ansprechpartner: Horst Finkbeiner

Tübinger Straße 2-4
71088 Holzgerlingen

Telefon +49 (0) 7031 74 08 65
Fax +49 (0) 7031 74 08 67

info@finkbeiner-optik.de
www.finkbeiner-optik.de

Beschreibung

30 Jahre Leidenschaft für Augenoptik – 30 Jahre Optik Finkbeiner

Aus Liebe zum Handwerk wurde 1988 die Firma Augenoptik Finkbeiner von Horst Finkbeiner gegründet. Damals gab es bereits das Uhren-Schmuck Fachgeschäft seines Vaters Erhard Finkbeiner, das seit 1952 bestand. Im Jahr 1988 wurde das gegründete Fachgeschäft für Augenoptik mit dem bestehenden Fachgeschäft für Uhren und Schmuck zusammengelegt. Gemeinsam wurden die neuen, bis heute bestehenden, Geschäftsräume in der Tübinger Straße 2-4 in Holzgerlingen bezogen. Horst Finkbeiner übernahm im Jahre 1991 die Abteilung seines Vaters mit Uhren und Schmuck. Im Jahr 2000 wurde der Verkauf von Uhren und Schmuck eingestellt, der Batteriewechsel und der Lederbandaustausch an Uhren gehören bis heute zur Dienstleistung des Fachgeschäftes Finkbeiner.

Mit seiner Firmenphilosophie stellt Optik Finkbeiner die Wünsche seiner Kunden in den Vordergrund. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbindung von klassischem Handwerk, innovativer Technologie und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Augenoptik.

Sehtests für Brille und Kontaktlinse

Mit innovativen Technologien werden – nach Terminvereinbarung – Sehtests bei Optik Finkbeiner durchgeführt.  Die exakt vermessenen Daten ermöglichen die optimale Anpassung der Brillengläser, die auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind. Dazu gehört der 3D-Sehtest mit moderner Kinotechnologie – er macht die Augenvermessung so exakt wie nie zuvor. Die Testreihen bieten „versteckte“ Informationen zu Kontrastsehen und Winkelfehlsichtigkeit. Mit der MKH Messmethodik kann eine sogenannte Winkelfehlsichtigkeit ermittelt werden und das räumliche Sehen beurteilt werden.
 
Ganz neu: Mit dem Topograph ist die Analyse des Tränenfilms möglich. Dadurch wird sichtbar wie gleichmäßig der Tränenfilm ist und ob er ausreichend benetzt. Dies ist wichtig für die Anpassung von Kontaktlinsen und zur Erkennung des trockenen Auges. Bei einem nicht ausreichend benetzenden Tränenfilm können spezielle Augentropfen sinnvoll sein. Damit haben wir die Möglichkeit, mit der neuesten Messtechnologie, Ihre Hornhautoberfläche zu vermessen und in 3D darzustellen. So können wir auch irreguläre Hornhäute sowie krankhafte Veränderungen sichtbar machen.

Ebenfalls im Ladengeschäft durchgeführt wird der Führerscheinsehtest. Dieser wird ohne Termin durchgeführt. Allerdings sollte man Personalausweis und ggf. die bereits vorhandene  Brille oder Kontaktlinsen dabei haben.

Für jede Gelegenheit die richtige Brille... also gut sehen und gut aussehen

Bei Optik Finkbeiner gib es Lösungen für alle Sehaufgaben! In der Beratung gehen die Mitarbeiterinnen voll und ganz auf die Wünsche des Kunden ein.  Um sich in der Wahl der Brille sicher zu sein, kann man bis zu sechs Brillenfassungen zur Auswahl mit nach Hause nehmen. Auch Sportbrillen und Sonnenbrillen können mit der entsprechenden Sehstärke ausgestattet werden – hier gibt es für jeden Geschmack und jede Anforderung den richtigen Look. Ob Brille für Erwachsene oder Kinder, hier wird mit größter Sorgfalt gearbeitet um auch den Kindern das Tragen der Brille leicht zu machen.

Bildschirmarbeitsplatz-Brillen ermöglichen ein entspanntes und scharfes Sehen im Nah- und Zwischenbereich und schaffen damit eine gute Ergänzung zur Gleitsicht- und reinen Lesebrille. Mit diesen Gläsern wird der Sehbereich im Nah- und Zwischenbereich deutlich vergrößert, womit ein entspanntes Arbeiten ohne Nacken- und Schulterverspannungen möglich ist. Fragen Sie gerne danach.
 
Brillen-Abo – die Chance für mutige Entscheidungen

Das Brillen-ABO24 ist die moderne Art, Brillen zu kaufen. Dabei bietet Optik Finkbeiner die Zahlung in 24 Monatsraten ohne versteckte Gebühren und ohne Zinsen an. Damit fällt die Wahl vielleicht auf ein noch schickeres und evtl. hochpreisigeres Modell, denn schließlich schmerzen kleine Raten nicht so sehr.

Optiker oder Augenarzt?

Seien Sie unbesorgt, wenn Ihr erster Weg in Sachen Sehschärfe zum Optiker führt. Er ist bestens geschult und technisch ausgerüstet, die Sehschärfe exakt zu ermitteln. Falls ihm irgendetwas am Auge auffällt und er der Ansicht ist, dass hier ein Augenarzt konsultiert werden sollte, wird er dies ausführlich mit dem Kunden besprechen und den Kunden zur weiteren medizinischen Untersuchung an einen Augenarzt verweisen.

Dienstleistung und Service

Wichtig ist dem Geschäftsinhaber Horst Finkbeiner, das faire Miteinander bei der Zusammenarbeit mit dem Kunden. Leider trifft man immer wieder auf Menschen, die guten Service und beste Beratung nicht zu würdigen wissen und nach einer fachlich ausführlichen und zeitintensiven Beratung den Brillen- oder Kontaktlinsenkauf an anderer Stelle tätigen. Aus diesem Grund werden optometrische Dienstleistungen den Kunden in Rechnung gestellt. Kleinere Reparaturen und Anpassungen von verbogenen Brillen, die bei Finkbeiner gekauft wurden, werden selbstverständlich gratis durchgeführt.   

Der erste Weg in Sachen Brille, Kontaktlinse oder sonstiger Fragen rund um die Augenoptik kann also in jedem Fall der Optiker vor Ort sein. Dort ist man bestens aufgehoben und wird professionell und fachgerecht beraten.

Viele interessante Informationen und aktuelle Aktionen finden Sie auf www.finkbeiner-optik.de

Suchworte

Optik, Augenoptik, Brillen, Sportbrillen, Sonnenbrillen, Schwimmbrillen, Sehhilfen, Kontaktlinsen, Lupen, Lesegläser

Kategorien

Dienstleistungen, Einzelhandel